HilfeKontaktImpressumAdvertisingPresseAGBs
Webhosting mit Host Europe
 Tiere

 Bugs!

Downloaden

Dieser Bildschirmschoner soll, nach Aussage der Macher, das Wunder des Lebens auf den Bildschirm zaubern. Bugs simuliert die Entwicklung einer Lebensgemeinschaft bestehend aus zwei Lebensformen: den Insekten (Bugs) und den Pflanzen. Erstere sehen Marienkäfern zum verwechseln ähnlich, letztere erinnern mehr an kleine Tannenbäume. Mit ihren unterschiedlichen Anpassungsfähigkeiten (auf diese hat der Benutzer Einfluß) erobern beide Lebewesen mit wechselndem Erfolg ihren Lebensraum.

Die Käfer fressen die Pflanzen (war zu erwarten), haben Sex (nicht alle) und schlafen (einige zu lang). Die Pflanzen können entweder klein oder groß sein und gut oder schlecht schmecken (farblich unterscheidbar). Einige der Pflanzen sind boshafter Weise sogar giftig. Ist ein Käfer clever frißt er nur ungiftige Pflanzen und lebt lange genug um sich fortzupflanzen und seine Gene in die nächste Generation zu bringen. Nehmen die Käfer nach einiger Zeit überhand, werden die wohlschmeckenden ungiftigen Pflanzen weggefressen und die Käferpopulation geht zugrunde oder passt sich an.

Der Benutzer kann mittels Einstellung der maximalen Anzahl an Käfern, bzw. Pflanzen und der Mutationsrate Einfluß auf die Entwicklung der Krabbeltiere nehmen. Leider wird der Entwicklungsstand der Lebensgemeinschaft bei Deaktivierung des Schoners nicht gespeichert (große, weit entwickelte Tiere lassen sich damit nur bei Zeitraffer-Einstellung bewundern). Diese Speicheroption sowie weitere Lebensräume und -formen können über die Bugs!-Homepage für $ 9,95 bezogen werden.


Möchten Sie dieses Programm weiterempfehlen?
Dann klicken Sie hier!

 

zurück zur Startseite

 Shareware
Bildschirmschoner Vorschau Wertung


Sprache


Homepage

Download:
9x/ME, 2K, XP (2967kB)
Anzeige 
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter! Einfach E-Mail-Adresse hier eingeben: