HilfeKontaktImpressumAdvertisingPresseAGBs
Webhosting mit Host Europe
 Games

 Desktop Galleon

Downloaden

Ahoi Piraten! Wer sich tapfer in ein wildes Hochsee-Abenteuer begeben will, sei willkommen an Bord...

...und zwar an einem Schiff nach eurem Belieben, denn zu Beginn steht die Wahl der Segelfarbe und die Schiffstaufe an. Ein Blick auf die Karte verrät dem Spieler die Reiseroute sowie die Austragungsorte der drei großen Schlachten, die sich jeweils in 3 Stationen unterteilen.

Schon heißt es Segel setzen und der erste Kampf geht los. Im Nu verwandelt sich der Desktop zum Kriegsschauplatz und es bleibt meist nicht nur bei einem "Feind in Sicht!". Verschärft wird die Lage zusätzlich durch plötzlich auftretende Gewitterwolken und hochexplosive Fässer, die auf dem Wasser herumtreiben.

Mit der Pfeiltaste nach oben segelt das Schiff gerade aus. Die Pfeile rechts und links steuern das Schiff nach backbord bzw. steuerbord. Zusätzlichen Wind erhalten die Segel durch Drücken der Strg- bzw. Ctrl-Taste. "Feuer!" befehlt der Spieler mit der Leertaste.

Eine Anzeige unten rechts im Bild informiert den Kapitän stets über den Zustand des Schiffes. Außerdem werden während der Meuterei nützliche Extras eingeblendet, womit das geschädigte Schiff beispielsweise wieder auf Vordermann gebracht werden oder mit verschiedenste Kanonenkugeln beladen werden kann. Sinken die feindlichen Schiffe, schwimmt deren Fracht - darunter eine Menge Gold - im Wasser, was sich ein echter Pirat ebenfalls nicht entgehen lässt!

Wenn das Schiff nicht gerade im Spieleinsatz ist, kann es auch im Sinne eines Desktop Toys auf der Bildfläche herumsegeln. Mit einem Rechtsklick lässt sich bestimmen, ob es seinen eigenen Kurs fahren, der Maus folgen oder Anker werfen soll.


Möchten Sie dieses Programm weiterempfehlen?
Dann klicken Sie hier!

 

zurück zur Startseite

 Freeware
Wertung



Sprache



Download:
98, ME, 2K, XP (9562kB)
Anzeige 
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter! Einfach E-Mail-Adresse hier eingeben: